12.11.2018 COLOURFUL SYMPHONY

Sehen, hören, erleben – die neuen Farbwelten von IMAWELL

Viele Menschen kennen das Phänomen. Sie sehen eine Farbe und haben sogleich eine entsprechende Musik dazu im Kopf. Oder sie hören Musik und stellen sich dazu bestimmte Bilder und Farben vor. Farben und Klänge harmonieren in unserer Wahrnehmung und berühren uns mit einer doppelten Sinnlichkeit, die uns Zugang zu einer intuitiven Gefühlswelt schafft. Eine einzigartige Verbindung, die Wissenschaftler, Musiker, Philosophen und uns bis heute fasziniert.

Aus der großen und bunten Welt der Farben haben wir fünf neue und einzigartige IMAWELL Farbwelten geschaffen – Farben mit Charakter, mit Nuancen und einer eigenen Note. Eben ganz so wie sich Musik und Klänge aus eigenen Noten zusammensetzen, entsteht durch die sorgfältig ausgesuchten Farben unserer Dekore eine ganz bestimmte Komposition an Noten. Eine zur jeweiligen Farbwelt passende Musik oder eine Musikrichtung, die individuelle Empfindungen auslöst und einfach perfekt passt. Zu unserem Lebensstil. Zu unserem Wohnstil. Zu uns.

Unsere neuen Farbwelten im Überblick

WHISPERING DAYLIGHT – Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht

Gemütlichkeit, Komfort und der skandinavischen Kunst einfach glücklich zu sein, wird hier in sanften Pastellfarben und hellen Holzstrukturen Ausdruck verliehen. Das gebleichte Eichenholz TRAVIS OAK bleibt dabei dezent genug, um mit weiteren Farbakzenten zu experimentieren und das eigene Wohlfühl-Interieur zu schaffen. Währenddessen sorgt das sonnige Dekor FINLAND OAK mit seiner weißen Porenbildung für eine warme Atmosphäre an langen Winterabenden, die von den entspannenden Klängen dezenter Loungemusik oder der romantischen Eleganz des englischen Walzers begleitet werden.

Nach oben

SMOOTHLY ELEGANCE – Jazz-Klassiker im modernen Gewand

Minimalistisch, vielfältig und raffiniert. So lässt sich nicht nur der klassische Instrumental-Jazz am besten beschreiben, sondern auch die geschmeidigen Holzdekore der SMOOTHLY ELEGANCE Farbwelt. Minimalistisch in ihrer Form, vielfältig in ihrer Variation und raffiniert im Stilgefühl einer zeitlosen Eleganz.
Besonders erlebbar werden diese Eigenschaften beim Möbeldekor BORNHOLM ESCHE, das mehrfarbige Übergänge mit filigraner Holzstruktur kombiniert. Derweil greifen Fans moderner Interpretationen wohl zum eleganten Ulmenholz ELM LENNY in der Trendfarbe Taupe.

Nach oben

FUNKY FRESHNESS – Im Beat der pulsierenden Großstädte

So bunt und vielseitig wie R&B oder Drum’n’Bass, so individuell wie die Bewohner moderner Großstädte. FUNKY FRESHNESS überzeugt mit hellem Holz, leuchtenden Farbakzenten und einem coolen Spiel mit Texturen und Materialien.
Das harmonischen Möbeldekore JACKSON HICKORY und BOLTON OAK geben dabei den beständigen Takt an und bestechen durch natürliche Farbübergänge und authentische Strukturen.

Nach oben

SWINGING NATURE – Der natürlichste Rhythmus der Welt

Die Natur folgt ihrer eigenen Musik. Mit SWINGING NATURE wird dieser Rhythmus zur Vorlage für alle, die gerne im Gleichgewicht bleiben und sich ihre innere Ruhe durch natürliche Farben, rustikales Holz und viel Grün verschaffen.
Das rustikale Dekor APPENZELL PINE beeindruckt in allen Kollektionsfarben vom tiefen Bernsteinton bis zum verblassten Holz. Ergänzt durch ein dezentes Grün, schafft das Dekor ein lebendiges und vor allem natürliches Interieur, in das man mit allen Sinnen eintauchen möchte.

Nach oben

BEATING NOBLESSE – Episches Farbkonzert

Genauso zeitlos wie Vivaldis „4 Jahreszeiten“ gibt sich auch der formvollendete Chic des 18. bzw. 19. Jahrhunderts. So schafft BEATING NOBLESSE mit tiefen Farben, schweren Stoffen, dunklem Holz und Goldglitzer einen stillvollen Glamour aus scheinbar vergangenen Tagen.

Die tiefen Schokoladenfarben von JAKOB'S WENGE unterstreichen das selbstbewusste und luxuriöse Interieur, während mit dem kontrastreichen und zugleich eleganten Dekor JAKOB'S PALM TREE  ein stilvoller Akzent in einer klassischen gehobenen Einrichtung gesetzt wird.

Nach oben