PressvliesIdealer Schutz vor Brüchen und Rissen

Profitieren Sie mit unserem bereits einseitig leimbeschichteten Pressvlies von schnellen und einfachen Verarbeitungsprozessen. Durch die Erhitzung der Leimbeschichtung in der Presse wird das Vlies passgenau auf das Furnier beklebt – und zwar ohne die Zugabe eines zusätzlichen Leims. Das spart Zeit und reduziert weitere Betriebsausgaben.

Dank der als wässriges System aufgetragenen Klebstoffvorbeschichtung ist die Verklebung bei ausreichender Presstemperatur und entsprechendem Druck extrem beständig gegen Hitze und Wasser. In Verbindung mit der geschlossenen Leimoberfläche, die das Durchdringen von Flüssigkeiten und Lösungsmitteln verhindert, schützen Furnierverstärkungsvlies daher ideal vor Brüchen und Rissen bei der Weiterverarbeitung.

Eigenschaften

  • hohe Verstärkungswirkung bei hoher Flexibilität

  • Steigerung der Produktivität durch niedrige Presszeiten

  • gute Verklebbarkeit der Trägerrückseite 

  • verschiedene Farben und Breiten verfügbar
Verfügbare Breiten von 1.250 bis 1.500 mm je nach Typ, Schneiden ist möglich
Produktionsbreite 1.240 mm, 1.500 mm
Augetragene Klebeschicht beidseitig
Dichte ca. 150 µm
Presstemperatur 140°C ideal, mind. 120°C
Verfügbare Farben creme
Verfügbare Breiten von 1.250 bis 1.500 mm je nach Typ, Schneiden ist möglich
Produktionsbreite 1.270 mm, 1.550 mm
Augetragene Klebeschicht einseitig
Dichte ca. 300 µm
Presstemperatur 140°C ideal, mind. 120°C
Verfügbare Farben weiss, beige, braun
Augetragene Klebeschicht einseitig
Dichte ca. 120 µm
Produktionsbreite 1.250 mm, 1.515 mm
Presstemperatur 140°C ideal, mind. 120°C
Verfügbare Breiten von 1.250 bis 1.500 mm je nach Typ, Schneiden ist möglich
Verfügbare Farben creme