KaschiervliesReißfest und flexibel

Durch die Zugabe eines geeigneten Kaschierleims lassen sich Vlies mit der wässrigen Klebstoffvorbeschichtung und Furnier auf Vlieskaschieranlagen hervorragend verkleben. Dabei schützt die Verwendung von Vlies die Furniere vor Brüchen und Rissbildung bei der Weiterverarbeitung.
Der überwiegend aus langfaseriger Zellulose bestehende Vliesstoffträger punktet zudem mit einer verbesserten Reißfestigkeit. Dafür sorgen extra beigemischte synthetische Fasern und Latexbinder, die bestmögliche Flexibilität sicherstellen.

Eigenschaften

  • gute Verstärkungswirkung bei hoher Flexibilität

  • hohe innere Festigkeit des Trägermateriales, kein Aufspalten

  • Steigerung der Produktivität durch hohe Kaschiergeschwindigkeit

  • gute Verklebbarkeit der Vliesstoff-Rückseite 

  • verschiedene Farben und alle Breiten verfügbar

 

 

Die Hauptanwendungen:

Furnierkanten, einfache Profilummantelungen

Vliesstoffträger 23 g/m²
Rollenlänge 2.000 m
Verfügbare Breiten von 50 bis 1.515 mm in 5 mm-Schritten
Verfügbare Farben creme, gelb, braun
Basis langfaserige Zellulose
Rollenlänge 950 m
Vliesstoffträger 50 g/m²
Verfügbare Breiten von 50 bis 1.515 mm in 5 mm-Schritten
Verfügbare Farben creme
Vliesstoffträger 30 g/m²
Rollenlänge 1.500 m
Verfügbare Breiten von 50 bis 1.390 mm in 5 mm-Schritten
Verfügbare Farben schwarz
Rollenlänge 1.500 m
Vliesstoffträger 30 g/m²
Verfügbare Breiten von 50 bis 1.515 mm in 5 mm-Schritten
Verfügbare Farben creme, gelb, braun